You can help us modernize! The present website has been online for a very long time and we want to bring it up to date. As of April 20, we are $4,600 away from our goal of $15,000 to fund the project. The fully redesigned site will be better for mobile, easier to read and navigate, and ready for the next decade. Please give today and join dozens of other supporters in making this important renovation possible!

The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Difference(s) between text #121289 and text #121291

Go to the Instructions

11Geliebtes Bild, das mir mit FeurentzückenDu süßes Bild, das mir mit Feurentzücken
22Die Seele füllt!Die Seele füllt,
33Wann werd' ich dich an meinen Busen drücken,Wann werd ich dich an meinen Busen drücken,
44Geliebtes Bild?Du süßes Bild?
55
66Wann mich am Bach', im Wehn der Pappelweide,Wenn mich am Bach, beym Wehn der Pappelweide,
77Der Schlaf umwallt,Der Schlaf umwallt,
88Erscheinst du mir im weissen Abendkleide,Erscheinst du mir, im weißen Abendkleide,
99Du Lichtgestalt!Du Traumgestalt.
1010
1111Du flatterst oft in früher MorgenstundeUnd flatterst oft, in früher Morgenstunde,
1212Durch mein Gemach,Durch mein Gemach,
1313Und küssest mich mit deinem rothen MundeUnd küßest mich, mit deinem rothen Munde,
1414Vom Schlummer wach.Vom Schlummer wach.
1515
1616Lang glaub' ich noch den Herzenskuß zu fühlen,Lang glaub ich noch den Herzenskuß zu fühlen,
1717Der mich entzückt,Der mich entzückt,
1818Und mit dem Strauß' an deiner Brust zu spielen,Und mit dem Strauß an deiner Brust zu spielen,
1919Der mir genickt.Der mir genickt.
2020
2121Jezt seh' ich dich, im Rauschen grüner Linden,So gaukelt mir, in tausend Phantaseyen,
2222Ein goldnes BandDer Tag dahin.
2323Um einen Kranz von Tausendschönchen windenBald seh ich dich, im Schatten grüner Mayen,
2424Mit weisser Hand;Als Schäferin.
2525
2626Und bald darauf im kleinen Blumengarten,Und flugs darauf, im kleinen Blumengarten,
2727Wie Eva schön,Wie Eva schön,
2828Des Rosenbaums, des Nelkenstrauchs zu warten,Des Rosenbaums, des Nelkenstrauchs zu warten,
2929Am Beete gehn.Am Beete gehn.
3030
3131Erblick' ich dich, die ich vom Himmel bitte,Erblick ich dich, die ich vom Himmel bitte,
3232Erblick' ich dich,Erblick ich dich,
3333So komm, so komm in meine Halmenhütte,So komm, so komm in meine Halmenhütte,
3434Und tröste mich!Und tröste mich.
3535
3636Dir soll ein Beet, wo tausend Blumen wanken,Ich will ein Dach vom Rebenlaube wölben,
3737Entgegenblühn;Dich zu erfreun,
3838Ich will ein Dach von jungen GeisblattrankenUnd deinen Weg mit rothen und mit gelben
3939Für dich erziehn;Jesmin bestreun.
4040
4141Ins Paradies an deiner Brust mich träumen,Ins Paradies, an deiner Brust, mich träumen,
4242Mein süsses Kind;Mein süßes Kind,
4343Und froher sein, als unter LebensbäumenUnd froher seyn, als unter Lebensbäumen
4444Die Engel sind!Die Engel sind.

Instructions

To select texts manually for this utility, click on the link at the top of each of the two texts you wish to compare, and then return to this page and reload it. The text ids are stored as cookies.