Artemis, wälderbesuchende, schreitende
Language: German (Deutsch) 
Artemis, wälderbesuchende, schreitende
über die thauigen Halme der Flur!
Deinen unsterblichen Bruder begleitende,
bogengerüstete, jammerbereitende.
höre der Flehenden reuigen Schwur!
Tilge die Spur
deines gewaltigen Grimms und den Eber,
den du gesendet, verheerenden Gangs:
Sei wie Apollo der freundliche Geber
süßen Gesangs!

Siehe das Opfer, das festlich entglommene,
höre den Hymnus an Wendungen reich!
Dich und die Leto die glücklich Entkommene,
rühm ich, und ihre delphinenumschwommene
Insel, die göttliche rühm' ich zugleich.
Üppig und weich
boten die veilchenumdufteten Halme
freundliche ein Bette der Flüchtigen dar:
Heil dem erquickenden Schatten der Palme,
wo sie gebar!

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Bertram Kottmann