The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Der junge Invalide

Language: German (Deutsch)

Leb' wohl, du guter Reiterdienst,
Zu Fuß muß ich nun wandern,
Leb' wohl, mein Rösslein,
Du gewinnst zum Reiter einen Andern.
Nimmer führ' ich dich zum Trank,
Nimmer mit dem Säbel blank,
Mit dem klirrenden, klirrenden Sporn
Durch Hecken und Dorn,
Jag' ich ein, jag' ich aus mit dir die Welt,
Man hat die Lust mir abgestellt.

Einst glaubt' ich wohl, mein Rösslein gut,
Wir sprengten oft noch Beide
Zum Kampf mit einander, Durch Tod und Blut,
auf sonniger Schlachtenhaide.
Nun ist alles, alles aus,
Und ich sterbe still zu Haus,
Statt in Schlachten, in Schlachten froh,
Auf dem Siechenstroh,
Und du schnaubest wenn ich tot bin, nicht
In mein kaltes, bleiches Angesicht.

Lebt wohl, ihr Kameraden all:
Ergeh's euch eines Bessern;
Gott schütz' euch vor Blessur und Fall,
Und vor Spital und Messern.
Und du mit dem Goldelock,
Droben im dritten Stock,
Schau' mir nicht nach,
Kaum trag' ich die Schmach,
Trompete, du lustiges Reitersignal,
Schmettre, schmettre zum letzen Mal!


Submitted by Emily Ezust [Administrator]

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Max Bruch (1838 - 1920), "Der junge Invalide", subtitle: "Volkslied", op. 17 (10 Lieder), Heft 3 (3 Lieder von H. Lingg) no. 2, published 1864 [voice and piano], Breslau, Leuckart [
     text verified 1 time
    ]
  • by Max Zenger (1837 - 1911), "Der junge Invalide", op. 27 (Fünf vierstimmige Männergesänge) no. 4, published 1877 [vocal quartet for male voices a cappella], Leipzig, Kistner [
     text not verified 
    ]

Text added to the website between May 1995 and September 2003.

Last modified: 2014-06-16 10:01:39
Line count: 30
Word count: 161

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works