The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Irrlichter, die Knaben

Language: German (Deutsch)

    Irrlichter, die Knaben,
Die laufen und traben,
Mit Luft sich beschuhend,
Nichtsnutziges thuend,
Besprechen sich gerne
Beim Schein der Laterne.
    Was hast du getan?
O sage mir an.
    Es sah mit dem Rumpfe
Ein Frosch aus dem Sumpfe;
Das hat mich verdrossen,
Ich brannt ihm zum Possen
Die Schnauze mit Feuer,
Er quakt' ungeheuer.
    So sage mir nun,
Was war denn dein Thun?
    Ein Hirsch kam mit Zacken,
Ich setzt auf den Nacken
Mich zwischen die Hörner,
Da fuhr er durch Dörner
Mit Schnauben und Rasen;
Ich fiel auf die Nasen.
    Nun sage du schnell,
Was thatst du, Gesell?
    Es trugen die Winde
Mich gar zu geschwinde;
Eh' ich mich's versehen,
Ein Dorf sah ich stehen;
Da bellten die Hunde,
Da wich ich zur Stunde.
    Nun du, zu gut Nacht,
Was hast du gemacht?
    Ein Wandrer, der Wege
Nicht kannte noch Stege,
Ersah mich zum Leuchter,
Mir nach immer keucht' er,
Da löscht' ich die Funken,
Da war er versunken.
    Und aus ist das Wort,
Dann hüpfen sie fort.


Translation(s): ENG

List of language codes

About the headline (FAQ)

Confirmed with Gesammelte Gedichte von Friedrich Rückert, Zweiter Theil, Frankfurt am Main: Druck und Verlag von Johann David Sauerländer, 1843, pages 151-152.


Submitted by John Versmoren and Sharon Krebs [Guest Editor]

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , title 1: "Will-o'-the-wisps", copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission


Text added to the website between May 1995 and September 2003.

Last modified: 2014-06-16 10:01:48
Line count: 40
Word count: 170

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works