The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Abendlied

Language: German (Deutsch)

In des Meeres kühle Wogen
Taucht die Sonn' ihr Flammenhaupt,
Und des Himmels weiter Bogen
Wird des Tages Glanz beraubt;
Aber aus der hohen Ferne
Leuchten mild in reiner Pracht
Magisch tausend Silbersterne
Durch die Monderhellte Nacht. 

Das Getümmel ist verklungen,
Das des Tages Ruhe stört,
Nun mit Abenddämmerungen
Süsser Friede wiederkehrt.
Sorg' und Müh' ist überwunden,
Minder quälend ist der Schmerz,
Und der Nacht geweihte Stunde
Leuchtern das gepresste Herz. 

Dieser Stunde lasst uns freuen, 
Die uns zauberisch verjüngt,
Und den schönen Band erneuen,
Der uns fester stets umschlingt.
O, vergesst nun, was euch qu&aul;let,
An der Lieb' und Freundschaft Brust,
Und zu neuem Dulden stählet
Euch am Urquell reiner Lust. 

Seht die Zeit!   auf raschen Fluthen
Treibt des Lebens Nachen fort,
Hascht die flüchtigen Minuten,
Nicht mehr fern ist unser Port;
Heut ist unser, doch nur heute:
Unser Morgen ist vielleicht
Schon des stummen Gottes Beute,  
Der für uns die Fackel neigt.


Submitted by Melanie Trumbull

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Karl Friedrich Zelter (1758 - 1832), "Abendlied", published c1790 [voice and piano], in Neujahrsgeschenk für die Freunde der Dichtkunst und des Gesanges. Vier Lieder von Karl Müchler in Musik gesetzt von [F. H.]Himmel, [F. L.] Seidel, [B. A.] Weber und [C.F.] Zelter, Berlin: Lehmann, c1790, song no. 3 [ sung text checked 1 time]

Text added to the website: 2018-07-04.
Last modified: 2018-07-04 15:50:15
Line count: 32
Word count: 154

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works