The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Liebeserscheinung

Language: German (Deutsch)

Denk, Liebchen! Denk! Auch fern von dir
kann ich mit dir noch seyn;
denn du erscheinest täglich mir,
du laß'st mich nie allein;
mit mir besichest di den Wald,
du irrst mit mir im Thal,
und deine liebliche Gestalt
verfolgt mich überall.

Kömmt nur ein Lüftchen von dir her,
so wird mirs wohl und warm,
stoß ich an was von ohngefer,
gleich dünkt mich, 's wär dein Arm.
Die ganze Gegend spricht von dir;
So weit mein Aug mich trägt,
seh ich auf jedem Gräschen schier
dein süßes Bild geprägt.

So, Liebe, bleib ich dir getreu,
treu der geschwornen Pflicht;
auch nicht ein Stündchen geht vorbey,
wo ich dein dächte nicht:
Am vollen Tisch im bunten Kreis
Schwebst du mir in dem Sinn,
und alles drängt sich zum Beweis,
daß ich ganz dein noch bin.


Submitted by Ferdinando Albeggiani

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Text added to the website: 2007-05-23.
Last modified: 2014-06-16 10:02:22
Line count: 24
Word count: 135

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works