by Paul Heyse (1830 - 1914)

Es rauben Gedanken
Language: German (Deutsch) 
Es rauben Gedanken
Den Schlaf mir, o Mutter,
Kommen und wecken mich.
Kommen und [gehn]1!

Trauergedanken
Von Freudentagen;
Aufdämmern die Plagen,
Die Freuden versanken.
Die Träume jagen
Vorüber, o Mutter,
Kommen und wecken mich,
Kommen und [gehn]1.

Es wird mein Bette
Dem Kampf zur Wiege,
Dem bösen Kriege
Zur friedlosen Stätte,
Von Schatten ich liege
[Geängstet]2, o Mutter,
Kommen und wecken mich,
Kommen und [gehn]1!

Stets mir im Blicke
Die Thränen beben.
[Beweinen]3 mein Streben
Nach falschem Glücke.
Bald sterben, bald leben
Meine Qualen, o Mutter,
Kommen und wecken mich.
Kommen und [gehn]1!

O Traum der Lust,
[Bei]4 dessen Scheiden
Erwacht das Leiden
Der wunden Brust!
Ins Leben schneiden
Die Qualen, o Mutter,
Kommen und wecken mich.
Kommen und [gehn]1!

About the headline (FAQ)

View original text (without footnotes)
1 Smyth: "gehen"
2 Smyth: "Beängstigt"
3 Smyth: "Weinen"
4 Smyth: "Nach"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Adolf Jensen (1837 - 1879), "Es rauben Gedanken", op. 4 (Sieben Gesänge aus dem spanischen Liederbuche von E. Geibel und P. Heise [sic]) no. 6, published 1860 [voice and piano], Hamburg, Fr. Schuberth [
     text not verified 
    ]
  • by Franz Paul Lachner (1803 - 1890), "Es rauben Gedanken den Schlaf mir", op. 152 (Sechs Lieder für Alt mit Pianoforte) no. 2, published 1876 [alto and piano], Leipzig, Seitz [
     text not verified 
    ]
  • by Louise Langhans-Japha (1826 - 1910), "Es rauben Gedanken den Schlaf mir, o Mutter", op. 26 (Drei Lieder für 1 tiefe Singstimme mit Pianoforte) no. 3, published 1889 [low voice and piano], Dresden, Richter & Hopf [
     text not verified 
    ]
  • by Friedrich August Naubert (1839 - 1897), "Es rauben Gedanken den Schlaf mir", op. 4 (Spanische Liebeslieder aus dem Liederbuche v. Em. Geibel u. P. Heise) no. 6, published 1876 [voice and piano], Leipzig, Eulenburg [
     text not verified 
    ]
  • by Johannes Schulze , "Es rauben Gedanken den Schlaf mir, o Mutter", op. 1 (Fünf Lieder für 1 Singstimme mit Pianoforte) no. 3, published 1878 [voice and piano], Leipzig, Breitkopf & Härtel [
     text not verified 
    ]
  • by Ethel Mary Smyth, Dame (1858 - 1944), "Nachtgedanken", op. 4 ([Fünf] Lieder für 1 mittlere Stimme mit Pianoforte) no. 5, published 1886 [medium voice and piano], Leipzig, Peters [
     text verified 1 time
    ]

Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

Text added to the website: 2009-02-27 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:02:25
Line count: 36
Word count: 120