by Otto Roquette (1824 - 1896)

Sie liebt mich nicht
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Hinweg, mein Aug'! In jener Thalesweite
  Erlosch das Licht.
Einsame Qual, komm du mein Nachtgeleite,
  Sie liebt mich nicht!

Was Menschen je mit Freud' und Lust empfanden 
  Vergaß ich schier,
Mein Stolz, und all mein Wesen ward zu Schanden,
  Was wird aus mir?

Muß ich für ewig unauflösbar wähnen
  Dies Schmerzgewicht?
Dem Aug' entstürzt ein Strom von heißen Thränen --
  Sie liebt mich nicht! 

Confirmed with Gedichte von Otto Roquette. Des Liederbuches zweite, durchaus veränderte und vermehrte Auflage., Stuttgart. J. G. Cotta'scher Verlag, 1859, p. 83


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "She loves me not", copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]