Zuversicht
Language: German (Deutsch) 
Mag kommen, was da will,
Ich halt' geduldig still;
Laß werden, was da wird,
Ich bin deß nicht beirrt;
Und das ist nur ein Leiden,
Daß sie von Dir mich scheiden.

Die Welt hat nichts für mich,
Was schön wär' ohne Dich.
Gott hat es so gewollt:
Mein Herz Du tragen sollt,
Mein Herz hat nichts zu fragen,
Seit Du es hast getragen.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

Text added to the website: 2013-06-23 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:02:53
Line count: 12
Word count: 63