The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Feuerwehrlied

Language: German (Deutsch)

Wie vom rüstigen Schmied
Durch die Essen es hallt,
Also töne dies Lied
Mit besondrer Gewalt!

Wenn die Sturmglock' dröhnt,
Lebt die Zuversicht,
Wo der Hülfruf tönt,
Fehlt die Rettung nicht.

Wenn den Muth es gilt,
Der wehren kann,
Wo das Feuermeer schwillt,
Wo die Noth ist am Mann.

Durch die Straßen herauf,
Durch die wachsende Gluth
Dringt der Feuerwehr Lauf,
Dringt ihr froher Muth.

Ueber lohenden Brand
An der Leiter hinan,
Ueber brennende Wand
Auf der schwindligen Bahn.

Wo die Hoffnung entschwand,
Wo der Odem schon weicht,
Für ein Leben die Hand,
Und fürs Leben gereicht!

Mit der wachsenden Gluth
Um die Beute gekämpft,
Um die Hab' und das Gut
Und die Lohe gedämpft!

Nicht gezagt, nicht gewankt,
Frisch gewagt, es gelingt!
Und ein: "Gott sei's gedankt"
Durch die Rauchsäule dringt.


Submitted by Emily Ezust [Administrator]

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Text added to the website: 2009-04-28.
Last modified: 2014-06-16 10:03:12
Line count: 32
Word count: 132

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works