by Gabriele von Baumberg (1766 - 1839)

Das liebende Mädchen
Language: German (Deutsch) 
Jüngling, wenn ich dich von fern erblicke,
wird von Sehnsucht mir das Auge nass:
nahst du dich, so hält es mich zurücke,
wie mit Fesseln, und ich weiß nicht, was?

Seh  ich dich mit andern Mädchen spaßen,
Oh! Dann möcht ich arme Schwärmerin
meine Vaterstadt, mein Land verlassen.
Möchte fliehen, und weiß doch nicht, wohin?

Denke von zwei gleichgestimmten Seelen
mir die schönste, reinste Harmonie,
möchte dich aus einer Welt erwählen,
teurer Jüngling! Ach, und weiß nicht, wie?

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Walter Riemer