The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Was ist gescheh'n? Was ist gescheh'n?

Language: German (Deutsch)

Was ist gescheh'n? Was ist gescheh'n?
         (Halblaut, wie flüsternd)
Die Sträucher und [Bäum]1 und Blumen und Gras 
[Sie]2 haben mitsammen, ich weiß nicht was. 
Der Schmetterling flattert von Ort zu Ort, 
[Er]3 flüstert der Primel manch [heimlich]4 Wort,
[Und]5 die Primel muß es der Tulpe sagen, 
[Und]5 die Tulpe muß die Aurikel befragen -- 
Das [wispert]6 ohn' Ende! 
Wunderlich! Wunderlich! 
Wer's nur verstände!

Was ist gescheh'n? Was ist gescheh'n? 
         (Lauter, als vorher)
Das Fröschlein ruft aus dem Weiher herauf,
Da schauert die Birke vor Freuden auf ; 
[Und]7 die Vögel schwirren ohn' Ruh' und Rast --
Und [rufen und singen]8 von Ast zu Ast,
[Das ist ein Gewirre, das ist ein Gewimmel
Auf grüner Erde, am blauen Himmel,]9
Das hat kein Ende! 
Wunderlich, wunderlich! 
Wer's nur verstände! 

Was ist gescheh'n? Was ist gescheh'n? 
         (Wieder halblaut, wie verwundert)
[Dort]10 steht ein Paar [an dem]11 Gartenthor. 
[Sie sagen sich wichtige Dinge]12 ins Ohr; --
Und drüben am Hause, da winkt es hinauf, 
Und leise thut sich ein Fenster auf.
[Still wird's auf Erden und still am Himmel, 
(Seufzend) Nur mir im [Herzen bleibt das]13 Gewimmel.
Wer macht ihm ein Ende?]14
Wunderlich, wunderlich! 
Wer's nur verstände!


K. Reinecke sets stanzas 1, 3

About the headline (FAQ)

View original text (without footnotes)
Note: the indications in italics were not set by Kücken or Reinecke.
1 Kücken: "Bäume"
2 Kücken, Reinecke: "Die"
3 Reinecke: "Und"
4 Kücken: "heimliches"
5 omitted by Reinecke
6 Kücken: "wispelt" ; Reinecke: "wispert und flüstert"
7 omitted by Kücken
8 Kücken: "singen und rufen"
9 Kücken:
Und die Quellen schwätzen im Waldesdunkel,
und sie winken einander, das giebt ein Gemunkel.
10 Kücken, Reinecke: "Da"
11 Kücken: "am"
12 Reinecke: "Das sagt sich viel wichtige Ding' "
13 Kücken: "Herzen da bleibt ein"
14 Reinecke:
Still wird's auf Erden, am Himmel still,
Mein Herz alleine nicht ruhen will.
Wann hat das ein Ende!

Submitted by Sharon Krebs [Guest Editor] and Harry Joelson

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Text added to the website: 2010-04-12.
Last modified: 2014-06-16 10:03:38
Line count: 33
Word count: 190

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works