The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Humoreske

Language: German (Deutsch)

Eine kleine Frühlingsweise
Nimmt mein Herz mit auf die Reise,
In die schöne weite Welt hinaus.
Dort, wo bunte Blumen blühen,
Dort, wo weiße Wolken ziehen,
Steht am Waldesrand ein Haus.
Still, ohne Sorgen,
Friedlich geborgen,
Liegt dort die Welt im Sonnenschein.
Unter uralten Bäumen
Lässt es sich träumen,
In den gold'nen Frühlingstag hinein.

Alle Bienen summen leise
Meine kleine Frühlingsweise.
Bunte Falter flattern hin und her.
Die Natur auf allen Wegen
Streut den schönsten Blütensegen.
Und die Rosen duften süß und schwer.

Doch wie bald ist all diese Pracht entschwunden,
Die ein schöner Tag uns im Mai gebracht.
Denn ein kalter Reif hat in nebelgrauen Stunden
Alles Grün vernichtet in einer Nacht.
Längst schon sind verstummt alle Vöglein auf den Zweigen.
Auch die Falter tanzen nicht mehr ihren Reigen.
Selbst die alten Bäume hüllen frierend sich in Schweigen.
Und den Blümlein klein ist so traurig zu Mut.

Da ertönt ganz leise, leise,
Meine kleine Frühlingsweise,
Bis die gold'ne Sonne strahlend lacht.
Und die Blumen blühen wieder,
Auch die Wolken ziehen wieder,
Und vergessen ist die kalte Nacht.

Freut Euch der Jugend, nutzt jede Stunde,
Wenn euch die Sonne strahlt im Mai.
Sucht die Schönheit im Leben,
Steht nicht daneben,
Denn der Frühling geht ja doch so schnell vorbei!


Translation(s): ENG

List of language codes

Submitted by Bertram Kottmann

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English [singable] (Bertram Kottmann) , title 1: "Humoresque", copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission


Text added to the website: 2010-04-13.
Last modified: 2014-06-16 10:03:39
Line count: 37
Word count: 209

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works