by Ferdinand Avenarius (1856 - 1923)

Im März
Language: German (Deutsch) 
Graublaue Nebel schleichen
Durch winterlich Gefild,
Graublaue Berge dämmern
Gleich blassem Traumgebild.

Der Regen rieselt leise
Im blätterlosen Wald,
Vom kühlen Wind das Flüstern
Aus dürren Zweigen hallt.

Dort droben zwitschert ein Vogel
Schüchtern sein kleines Lied --
Weiß nicht, ob Herbst, ob Frühling
Die stille Welt durchzieht.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Paul Umlauft (1853 - 1934), "Im März", op. 35 (Sechs Lieder für 1 mittlere Singstimme mit Pianofortebegleitung) no. 2, published 1890 [medium voice and piano], Leipzig, Klemm [
     text not verified 
    ]

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]