by Klaus Groth (1819 - 1899)

Wie müd' und wie schläfrig
Language: German (Deutsch) 
Wie müd' und wie schläfrig, 
"O Gott" fang ich an -- 
Ich weiß nicht -- was bet' ich? 
Ich denk' an Johann! 

Wie müd' und wie schläfrig 
Und dunkel die Nacht --
Ich sah ihn vor Augen,
Als ständ' er und lacht.

So gut und so freundlich --
Und mach ich sie zu --
So sieht ihn mein Herz noch 
Als lacht' er mir zu.

Ich träume wohl wachend, 
Es wandert mein Blick; --
Ich weiß nicht -- ist's Sünde? --
Ach nein! es ist Glück! 

About the headline (FAQ)

View text with footnotes

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2011-08-26 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:04:31
Line count: 16
Word count: 80