The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Difference(s) between text #121546 and text #3869

Go to the Instructions

11Ich war nur sechszehn Sommer alt,Ich war erst sechszehn Sommer alt,
22Unschuldig, und nichts weiter, Unschuldig und nichts weiter,
33Und kannte nichts als unsern Wald,Und kannte nichts als unsern Wald,
44Als Blumen, Gras und Kräuter; Als Blumen, Gras und Kräuter.
55
66Da kam ein fremder Jüngling her;Da kam ein fremder Jüngling her;
77Ich hatt ihn nicht verschrieben, Ich hatt' ihn nicht verschrieben,
88Ich wußte nicht wohin, woher;Und wußte nicht wo hin noch her;
99Der kam, und sprach von Lieben. Der kam und sprach von Lieben.
1010
1111Er hatte schönes langes HaarEr hatte schönes langes Haar
1212Um seinen Nacken wehen; Um seinen Nacken wehen;
1313So einen Nacken, als der war,Und einen Nacken, als das war,
1414Hab ich noch nie gesehen! Hab ich noch nie gesehen.
1515
1616Sein Auge, himmelblau und klar,Sein Auge, himmelblau und klar!
1717Schien freundlich was zu flehen; Schien freundlich was zu flehen;
1818So blau und freundlich, als das war,So blau und freundlich, als das war,
1919Hab ichs noch nie gesehen! Hab ich noch kein's gesehen.
2020
2121Und sein Gesicht - wie Milch und Blut,Und sein Gesicht, wie Milch und Blut!
2222Nie hab ichs so gesehen; Ich hab's nie so gesehen;
2323Und was er sagte, war sehr gut,Auch, was er sagte, war sehr gut,
2424Nur konnt ichs nicht verstehen. Nur konnt' ichs nicht verstehen.
2525
2626Er gieng mir allenthalben nach,Er gieng mir allenthalben nach,
2727Und küßte mir die Hände; Und drückte mir die Hände,
2828Bald seufzt er: O! bald seufzt er: Ach!Und sagte immer O und Ach,
2929Und drückte sie behende. Und küßte sie behende.
3030
3131Ich sah ih oftmals freundlich an,Ich sah' ihn einmahl freundlich an,
3232Und fragte, was er meynte, Und fragte, was er meynte;
3333Da fiel der junge schöne MannDa fiel der junge schöne Mann
3434Mir um den Hals, und weinte - Mir um den Hals, und weinte.
3535
3636Das hat mir keiner noch gethan,Das hatte Niemand noch gethan;
3737Doch war mirs nicht zuwider, Doch war's mir nicht zuwieder,
3838Und meine beyden Augen sahnUnd meine beyden Augen sahn
3939Auf meinen Busen nieder. In meinen Busen nieder.
4040
4141Ich sagt ihm nicht ein einzigs Wort,Ich sagt' ihm nicht ein einzig Wort,
4242Als ob ichs übel nähme, Als ob ichs übel nähme,
4343Kein einzigs - und er flohe fort! -Kein einzigs, und - er flohe fort;
4444Wenn er doch wieder käme! Wenn er doch wieder käme!

Instructions

To select texts manually for this utility, click on the link at the top of each of the two texts you wish to compare, and then return to this page and reload it. The text ids are stored as cookies.