by Hans Bötticher (1883 - 1934), as Joachim Ringelnatz

Errare humanum est
Language: German (Deutsch) 
Quitschfidel, mit roter Nase,
Seh ich Kunze gehn.
Warum bleibt er plötzlich mitten auf der Straße
Stehn?
Warum runzelt er die Brauen?
Warum mag er so entsetzlich
Schmerzlich himmelaufwärts schauen?
Warum wird er plötzlich
Blaß?
Oh, nun weiß ich was–
Er erblickt mich, winkt. Fatal!
»Servus, armer Kunze! eilt! ein andermal!«

Kalte, falsche, rücksichtslose
Freunde hat die Unterhose.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]