Ach, wär' ich nur
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): FRE
«Ach, wär' ich nur 
Ein Vögelein!
Das darf die Flur 
[Durch klingen]1 fein
Gar mannigfalt
Mit Allem, mit Allem, was in ihm schallt!»

«Ach möcht' ich blühn 
Als Blume rein! Die darf das Grün 
Durchhauchen fein
So fromm und mild
Mit Allem, mit Allem, was in ihr quillt!»

«So bin ich nur 
Ein Rittersmann,
Auf hoher Spur 
In Acht und Bann,
Und nehm' hinab 
Mein Alles, mein Alles, verstummt ins Grab.» --

About the headline (FAQ)

View original text (without footnotes)

Confirmed with Friedrich de la Motte Fouqué, Erzählungen (Erweiterte Ausgabe), Jazzybee Verlag Jürgen Beck, Loschberg, © 2012.

1 Spohr: "Durchklingen"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • FRE French (Français) (Jacques L'oiseleur des Longchamps) , title unknown, copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Harry Joelson

Text added to the website: 2009-04-01 00:00:00
Last modified: 2014-12-30 14:32:40
Line count: 17
Word count: 71