by Johann Georg Fellinger (1781 - 1816)

Die erste Liebe
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): CAT DUT ENG FRE
Die erste Liebe füllt das Herz mit Sehnen
Nach einem unbekannten Geisterlande,
Die Seele gaukelt an dem Lebensrande,
Und süße Wehmuth letzet sich in Thränen.

Da wacht es auf, das Vorgefühl des Schönen,
Du schaust die Göttinn in dem Lichtgewande,
Geschlungen sind des Glaubens leise Bande,
Und Tage rieseln hin auf Liebestönen;

Du siehst nur sie allein im Wiederscheine,
Die Holde, der du ganz dich hingegeben,
Nur sie durchwebet deines Daseyns Räume!

Sie lächelt dir herab vom Goldgesäume,
Wenn stille Lichter an den Himmeln schweben,
Der Erde jubelst du: "Sie ist die Meine!"

View text with footnotes

Confirmed with Selam. Ein Almanach für Freunde des Mannigfaltigen. Herausgegeben von I.F.Castelli. Dritter Jahrgang 1814. Wien, gedruckt und im Verlage bey Anton Strauß, page 40; with Selam. Ein Almanach für Freunde des Mannigfaltigen. Herausgegeben von I.F.Castelli, Vierter Jahrgang 1815, Wien, gedruckt und im Verlage bey Anton Strauß, page 59; with Johann Georg Fellinger's poetische Schriften. Herausgegeben von Johann Gottfried Kumpf, M.D. Erster Band. Gedichte. Erster Theil. Klagenfurt, 1819. Gedruckt bey A.Gelb, mit v.Kleinmayr'schen Schriften, page 63; and with Carinthia. Ein Wochenblatt zum Nutzen und Vergnügen. No. 37. Klagenfurt, [September] 1812.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , "El primer amor", copyright © 2018, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , "De eerste liefde", copyright © 2008, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Emily Ezust) , "First love", copyright ©
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Le premier amour", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission


Research team for this text: Emily Ezust [Administrator] , Peter Rastl [Guest Editor]