The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

War das nicht Klang von Hochzeitsglocken

Language: German (Deutsch)

War das nicht Klang von Hochzeitsglocken
Der sanft aus weiter Ferne klingt,
Indeß um braune Mädchenlocken
Sich grün das Reis der Myrthe schlingt?
O grüner Kranz -- du bräutlich Zeichen,
Das sich der Liebe Glück erwählt --
Wie strahlst du herrlich ohne Gleichen,
Wenn Herz dem Herzen sich vermählt!

Und was in feierlicher Stunde
Das Herz versprach, der Mund gelobt,
In fündundzwanzigjährigem Bunde
Hat sich's als echt und wahr erprobt.
Und treu in Freuden, treu in Sorgen,
Dem Leben und der Kunst getreu:
So grüßen, wir an diesem Morgen
Das hochzeitliche Paar auf's Neu!

Denn Rosen blühn nicht nur im Lenze,
Der Sommer auch hat seinen Glanz;
Und sieh' -- der herrlichste der Kränze,
Das ist der Treue Silberkranz.
Und abermals durch viele Jahre
Mag er Euch scheinen lieb und hold:
Bis einst auf Eure Silberhaare
Sich leise senkt ein Kranz von Gold!


About the headline (FAQ)

Submitted by Emily Ezust

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Text added to the website: 2010-10-03.
Last modified: 2014-06-16 10:04:02
Line count: 24
Word count: 140

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works