The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Leicht verschmerzt

Language: German (Deutsch) after the Czech (Čeština)

Stromweis goß es, doch bekümmert hat mich das nicht viel,
ach, hat mich das nicht viel,
euer Haus in Wind und Wetter, war's doch stets mein Ziel,
ach, war's doch stets mein Ziel;
Falschheit hatt' ich nie im Herzen,
du mein Lieb', ich sag's mit Schmerzen,
triebst mit mir ein Spiel,
ja, triebst mit mir ein Spiel!

Nachtigall, dies kleine Vöglein fangen läßt sich schwer,
ach, fangen läßt sich schwer.
Und zum hintergangen werden giebt kein Bursch sich her,
ja, giebt kein Bursch sich her.
Eher so mir das geschehe,
als Soldat zum Krieg ich gehe,
seh' dich nimmermehr,
ja, seh' dich nimmermehr!

Denkt ihr wohl, daß bitt'rer Kummer mir in's Herze schlich,
ach, mir in's Herze schlich?
Eure Tochter kann ich missen, das versich're ich,
ja, das versich're ich.
Als ob gleich Wachholderbeeren,
zahlreich nicht die Mädchen wären,
dess' getröst' ich mich,
ja, dess' getröst' ich mich!


Submitted by Harry Joelson

Authorship


Based on

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Text added to the website: 2010-10-23.
Last modified: 2014-06-16 10:04:04
Line count: 24
Word count: 148

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works