by Albert Träger (1830 - 1912)

Durch manchen Wald noch werd' ich schweifen
Language: German (Deutsch) 
Durch manchen Wald noch werd' ich schweifen,
Am Hut des Blattes grüne Zier,
Noch manchen Vogel hör' ich pfeifen,
Noch manche Blume pflück' ich mir.

So lang' der Himmel klar und helle,
So lang' die Welt noch offen steht,
Trifft auch der wandernde Geselle
Noch eine Straße, die er geht.

Und wie ich heute es getrieben,
Fang' ich es morgen wieder an,
Doch keine And're werd' ich lieben,
Weil ich Dich nie vergessen kann!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]