The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Das Orakel

Language: German (Deutsch)

Wen soll ich fragen,
Ob mich mein Schatz liebt,
Wer kann mich sagen,
Wem Er sein Herz gibt?
Ich ging, wo an des Baches Rand
Sternblüchen still und sinnig stand
Und fragte seiner Blätter Zahl: 
Liebt mich mein Schatz viel tausend Mal?
Das letzte Blättchen sagte:  Nein!
--  Dass kann nicht sein! 

Da habe ich den Mond gefragt
Und ihm mein Herzeleid geklagt, 
Doch machte der ein schief' Gesicht,
Als ob er sagt:  "Er liebt dich nicht!" 
--  O Mond, du bist ein Bösewicht,
Dir glaub' ich nicht!  

O Sonne, du mit lichtem Schein,
Du wirst gewiß viel klüger sein  -- 
Liebt Er mich, den ich mir erkor? 
Sie zog den Wolkenschleier vor
Und schwieg  --  ja, wenn die Sonne wüßt,
Was Liebe ist?! 

Als ich bei meinem Schatz nun war, 
Fragt' ich sein blaues Augenpaar: 
Ihr Augen, d'rin der Himmel wohnt,
Ihr seid mir mehr als Sonn' und Mond,
Sagt, ob's wohl eine Seele gibt,
Die treu mich liebt? 

Und in den Augen  --  wunderbar! 
Da stand's geschrieben sonnenklar:
Er liebt mich, bis sein Herz einst bricht  -- 
Nein, diese Sterne lügen nicht,
Und zweifeln Mond und Sonne noch:
Er liebt mich doch!


Confirmed with Karl Friedrich August Stobbe, Lustspiele und Gedichte, Königsberg in Preußen: Hübner & Matz, 1865, pages 90 - 91.


Submitted by Melanie Trumbull

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Text added to the website: 2019-01-08.
Last modified: 2019-01-08 16:48:23
Line count: 34
Word count: 188

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works