by Karl Stieler (1842 - 1885)

Vor Metz
Language: German (Deutsch) 
Und als ich zog von hinnen, 
Schatzkind im Gartlein stand, 
Sie trug schneeweißes Linnen 
Und scharlachroth Gewand. 
Das will mir nicht aus den Sinnen 
Da draußen im Metzerland! 

Gott schütz' des Kaisers Fahnen, 
Die Metz will ihnen weh! 
Verschneit sind alle Bahnen, 
Und wenn ich auf Wache steh': 
Da faßt's mich wie ein Ahnen, 
Der Scharlach kommt zum Schnee!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]