Difference(s) between text #31757 and text #120877

Go to the Instructions

11Was glänzt dort vom Walde im Sonnenschein?Was glänzt dort vom Walde im Sonnenschein,
22Hör's näher und näher brausen.Hör's näher und näher brausen;
33Es zieht sich herunter in düsteren Reihn,Es zieht sich herunter in düsteren Rei'n
44Und gellende Hörner schallen darein,Und gellende Hörner, sie schmettern drein,
55Und erfüllen die Seele mit Grausen.Und erfüllen die Seele mit Graußen.
66Und wenn ihr die schwarzen Gesellen fragt,Und wenn ihr die schwarzen Gesellen fragt:
77Das ist Lützow's wilde verwegene Jagd.Es ist Lützows wilde verwegne Jagd.
88
99Was zieht dort rasch durch den finstern Wald,Was streift dort rasch durch den finstern Wald,
1010Und streift von Bergen zu Bergen?Was jaget von Bergen zu Bergen.
1111Es legt sich in nächtlichen Hinterhalt,Es legt sich im nächtlichen Hinterhalt,
1212Das Hurrah jauchzt, und die Büchse knallt,Das Hurrah jauchzet. Die Büchse knallt.
1313Es fallen die fränkischen Schergen.Es stürzen die fränkischen Schergen.
1414Und wenn ihr die schwarzen Jäger fragt,Und wenn ihr die schwarzen Jäger fragt:
1515Das ist Lützow's wilde verwegene Jagd.Es ist Lützows wilde verwegne Jagd.
1616
1717Wo die Reben dort glühen, dort braußt der Rhein,Wo die Reben dort glühen, dort braußt der Rhein,
1818Der Wüthrich geborgen sich meinte,Der ....... geborgen sich meinte.
1919Da naht es schnell mit Gewitterschein,Was naht aber dort im Gewitterschein,
2020Und wirft sich mit rüst'gen Armen hinein,Und stürzt sich mit kräftigem Arm hinein,
2121Und springt ans Ufer der Feinde.Und springet ans Ufer der Feinde?
2222Und wenn ihr die schwarzen Schwimmer fragt,Und wenn ihr die schwarzen Schwimmer fragt:
2323Das ist Lützow's wilde verwegene Jagd.Es ist Lützows wilde verwegne Jagd.
2424
2525Was braußt dort im Thale die laute Schlacht,Was tobt dort im Thale die laute Schlacht,
2626Was schlagen die Schwerdter zusammen?Was schlagen die Schwerter zusammen!
2727Wildherzige Reiter schlagen die Schlacht,Die schwarzen Kämpen schlagen die Schlacht,
2828Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht,Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht,
2929Und lodert in blutigen Flammen.Und lodert in blutigen Flammen.
3030Und wenn ihr die schwarzen Reiter fragt,Und wenn ihr die schwarzen Kämpen fragt:
3131Das ist Lützow's wilde verwegene Jagd.Es ist Lützows wilde verwegne Jagd.
3232
3333Wer scheidet dort röchelnd vom Sonnenlicht,Wer scheidet dort röchelnd vom Sonnenlicht,
3434Unter winselnde Feinde gebettet? -Unter tausend Feinde gebettet.
3535Es zuckt der Tod auf dem Angesicht,Es zuckt der Tod auf dem Angesicht,
3636Doch die wackern Herzen erzittern nicht,Doch die muthigen Herzen erzittern nicht,
3737Das Vaterland ist ja gerettet!Das Vaterland ist ja gerettet!
3838Und wenn ihr die schwarzen Gefallnen fragt,Und wenn Ihr die schwarzen Gefallenen fragt
3939Das war Lützow's wilde verwegene Jagd.Es ist Lützows wilde verwegne Jagd!
4040
4141Die wilde Jagd und die deutsche JagdDie wilde Jagd, und die deutsche Jagd
4242Auf Henkers Blut und Tyrannen.Auf .......blut und Tyrannen.
4343Drum, die ihr uns liebt, nicht geweint und geklagt,Drum die Ihr uns liebt, nicht geweint und geklagt!
4444Das Land ist ja frei und der Morgen tagt,Das Land ist ja frei und der Morgen tagt,
4545Wenn wir's auch nur sterbend gewannen,Wenn wir's auch erst sterbend gewannen!
4646Und von Enkeln, zu Enkeln sey's nachgesagt:Und von Enkeln zu Enkeln sey's nachgesagt:
4747Das war Lützow's wilde verwegene Jagd.Das war Lützows wilde verwegne Jagd.

Instructions

To select texts manually for this utility, click on the link at the top of each of the two texts you wish to compare, and then return to this page and reload it. The text ids are stored as cookies.