by Gabriele von Baumberg (1766 - 1839)

Ein Blümchen, das sich zwar nicht mehr
Language: German (Deutsch) 
Ein Blümchen, das sich zwar nicht mehr
für unsere Lage schickt,
Hab ich doch, Freund, von ungefähr für
dich jüngst abgepflückt.

Denn wiss , als ich es pflückte, hing ein
Schmetterling daran,
Ich sah, dass auch ein Schmetterling dies
Blümchen lieben kann.

Dies Wunder der Natur entging dann
meinem Blicke nicht,
Drum schick  ich dir den Schmetterling
und das Vergissmeinnicht.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Walter Riemer