by Anonymous / Unidentified Author

Ein Küssgen in Ehren
Language: German (Deutsch) 
Ein Küssgen in Ehren kann niemand verwehren.
Der freundliche Mund wird drum nicht verwund't:
Wer will ihn versehren.
Ein Küssgen in Ehren kann niemand verwehren.

Ein Küssgen in Ehren kann niemand verwehren.
Es wischet sich weg ohn' einzigen Fleck:
Wer will sich dran kehren.
Ein Küssgen in Ehren kann niemand verwehren.

Ein Küssgen in Ehren kann niemand verwehren.
Der liebliche Scherz muss Kummer und Schmerz
Und alles verzehren.
Ein Küssgen in Ehren kann niemand verwehren.

Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Malcolm Wren [Guest Editor]

This text was added to the website: 2018-02-15
Line count: 12
Word count: 75