Im Freien 
Language: German (Deutsch) 
Bald in dem Busch, bald in dem Hag,
da leg' ich still mich nieder,
am moos'gen Rain, am Felsenjach,
bald unter blüh'ndem Flieder.
Ich träume, bin im Herzen froh,
erwachend sing' ich mein Hallo!
In Tälern weit, auf allen Höh'n,
da klingt's: Wie ist die Welt so schön!

Ein Vöglein, das im Busche schlägt,
dess Reislein sein Wiege,
singt Liedlein, die ein Lüftchen trägt
zum Plätzchen, wo ich liege.
Ich träume, bin im Herzen froh etc.

Wie schön ist's, wenn, just wo ich bin,
die Wiesenblümlein grüßen
und Bächlein traulich zwischen hin
durch grüne Borden fließen.
Ich träume, bin im Herzen froh etc.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-11-15
Line count: 18
Word count: 103