Bleib' bei mir
Language: German (Deutsch) 
Bleib' bei mir! Warum denn wandern?
Was zieht dich ins Weite fort?
Einer kennt dort nicht den Andern,
fremd ist dort dir Lied und Wort.

Bleib' bei mir! Wer wird die Zähre
trocknen, die dem Aug' entfällt,
wenn die Bust, die liebeleere,
einsam schlägt in fremder Welt?

Bleib' bei mir, lass nicht alleine
dieses Herz, von dir besiegt,
das nur lebt, wenn an das deine
es vertrauensvoll sich schmiegt!

Bleib' bei mir! Das Ziel erreichen
endlich Liebe und Vertrau'n.
Auch im Schatten deutscher Eichen
lässt sich eine Hütte bau'n.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-11-16
Line count: 16
Word count: 89