Abschied
Language: German (Deutsch) 
Muss ich von dir auch scheiden,
denk' ich doch ewig dein;
du Traum vergang'ner Freuden,
du warst doch einmal mein.

Die Lust, die ich erfahren,
als ich mein Glück dir gab,
die will ich mir bewahren
hinaus wohl übers Grab.

Du wirst, seh' ich dich nimmer,
beständig vor mir steh'n,
der sieht den Himmel immer,
der einmal ihn geseh'n.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-04-07
Line count: 12
Word count: 59