by Karl Stieler (1842 - 1885)

Widmung
Language: German (Deutsch) 
O holde Fraue, daß ich dir 
Mit Liedern Lust gewähre --
Darum sag' süßen Dank nicht mir,
Dir selbst gebührt die Ehre! 

Dein mildes Wesen ist der Thau, 
Den diese Lieder tranken.
Ich gab das Wort; du holde Frau! 
Gabst ihnen die Gedanken. 

Confirmed with Hochland-Lieder von Karl Stieler, Stuttgart, Meyer & Zeller's Verlag (Friedrich Vogel), 1879, page 143.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2020-03-23
Line count: 8
Word count: 42