Morgengrauen
Language: German (Deutsch) 
Im Nebelmeere schwimmt das Thal
Noch unter meinen Füßen,
Da steigt der Sonne erster Strahl
Empor, mich zu begrüßen
Und auf den Bergen, in den Au'n
Flammt's wie von tausend Kerzen
Und tiefes wonnevolles Grau'n
Bebt auf in meinem Herzen,
Es tönt in mir wie Orgelklang
Von himmlischen Accorden
Und Alles rings wird Lobgesang
Und -- Tag ist es geworden.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2011-10-05 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:04:38
Line count: 12
Word count: 59