by Vincenz Zusner (1803 - 1874)

Das Echo
Language: German (Deutsch) 
Ein Mädchen weint im Waldesgrund,
  Und ruft durch's Dämmerlicht:
"Mein armes Herz, von Liebe wund,
  Genest's auf Erden nickt?" --
Und 's Echo spricht:
  "-- Auf Erden nicht!"

"So hätt' ich denn umsonst gehofft,
  Gelitten und gewagt?
Mein nasses Auge hätt' so oft
  Den Schmerz umsonst geklagt?" -- 
Und 's Echo sagt:
  "-- Umsonst geklagt!"

"Ich hätt' umsonst hinaufgeblickt, 
  Von wo der Trost uns strahlt? 
Und dieses Herz, vom Leid gedrückt, 
  Genest nur wenn es kalt?" 
Und 's Echo schallt:
  "-- Nur wenn es kalt!"

"Wohlan! so klag' ich meinen Schmerz
  Allein der Waldeskluft! 
Und heilt mir nichts das kranke Herz, 
  So heilt's die kühle Gruft!" -- 
Und 's Echo ruft: 
  "-- Die kühle Gruft!"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2012-03-08
Line count: 24
Word count: 112