The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Lieder aus der Jugendzeit für eine Singstimme und Pianoforte

Word count: 446

Song Cycle by Hans Hermann (1870 - 1931)

Show the texts alone (bare mode).

1. Schlaflied

Language: German (Deutsch)

Authorship


Go to the single-text view


Schlafe, mein Kindchen, schlaf ein geschwind
 . . . . . . . . . .

[--- The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. ---]

2. Das buckliche Männlein [ sung text not yet checked against a primary source]

Language: German (Deutsch)

Translation(s): ENG ENG FRE

List of language codes

Authorship


See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "The hunchbacked little man", copyright © 2009, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English [singable] (Maurice Wright) , "The gnome", copyright ©
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , "Le p'tit bossu", copyright © 2011, (re)printed on this website with kind permission


[Will ich in mein Gärtlein gehn]1,
Will [mein]2 Zwiebeln gießen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Fängt als an zu niesen.

Will ich in mein Küchel gehn,
Will mein Süpplein kochen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Hat mein Töpflein brochen.

Will ich in mein Stüblein gehn,
Will mein Müßlein essen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
[Hats]3 schon halber gessen.

Will ich auf mein Boden gehn,
Will mein Hölzlein holen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Hat mirs halber g'stohlen.

Will ich in mein Keller gehn,
Will mein Weinlein zapfen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Thut mir'n Krug wegschnappen.

Setz ich mich ans Rädlein hin,
Will mein Fädlein drehen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Läßt mirs Rad nicht [gehen]4.

Geh ich in mein Kämmerlein,
Will mein Bettlein machen;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Fängt als an zu lachen.

Wenn ich an mein Bänklein knie,
Will ein [bislein]5 beten;
Steht ein bucklicht Männlein da,
Fängt als an zu reden.

Liebes Kindlein, ach ich bitt,
Bet' für's bucklicht Männlein mit!


View original text (without footnotes)
1 Taubert: "Wenn ich in mei' Gärtle geh'"; further changes may exist not noted above.
2 Zemlinsky: "ich meine"
3 Zemlinsky: "Hat"
4 Zemlinsky: "laufen" although there is a footnote in the score indicating that the word is "gehen" in several editions
5 Zemlinsky: "wenig" although there is a footnote in the score indicating that the word is "bisslein" in several editions

Submitted by Sharon Krebs [Guest Editor]

3. Tanzliedchen [ sung text not yet checked against a primary source]

Language: German (Deutsch)

Authorship


Go to the single-text view


Anne Mariechen, wo willst du denn hin
Anne Mariechen, wo willst du denn hin
"Immer nach Sachsen 'nein
Wo die Husaren sein."
Ei! ei! ei!
Lumperei,
Anne Marei!


Submitted by Sharon Krebs [Guest Editor]

4. Grossmutter spiel' mit mir [ sung text not yet checked against a primary source]

Language: German (Deutsch)

Authorship


Go to the single-text view


Großmutter! spiel' mit mir!
Großmutter! sing' zu mir!
Großmutter! hilf auch mir!
Und mich laß reiten!

Großmutter! laufen wir?
Großmutter! schaukeln wir?
Großmutter! reden wir
Von alten Zeiten?

Großmutter! bleibe hier!
Großmutter! sitz' doch hier!
Großmutter! laß Dich hier
Nur von mir leiten!

Großmutter! helf' ich Dir?
Großmutter! nütz' ich Dir?
Großmutter! sag' ich Dir
Viel Heimlichkeiten?


Submitted by Sharon Krebs [Guest Editor]

5. Peterle [ sung text not yet checked against a primary source]

Language: German (Deutsch)

Authorship


Go to the single-text view


Was hängt dort am Ofen, 
Peterle, Peterle? 
Mußt dich ja schämen sehr,
Peterle, Peterle! 
Hast keine Hosen mehr?  
Peterle, Peterle,  
Was hängt dort am Ofen?


Confirmed with the anthology Am eignen Herd. Ein deutsche Hausbuch, a reprint by Salzwasser-Verlag; original Verlag von A. Titsse, c1886, page 215.


Submitted by Melanie Trumbull

6. Am Wickeltisch [ sung text not yet checked against a primary source]

Language: German (Deutsch)

Translation(s): ENG

List of language codes

Authorship


Go to the single-text view

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "At the changing table", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission


Seht, wie er kribbelt und krabbelt,
's ist ein Spaß!
Seht, wie er zippelt and zappelt,
Pudelnaß!
Nun kommt aus dem Wännchen
Das Männchen--
Da macht es ein Flännchen
Und hebt die Stimme
Mit Grimme!
Herr Gott, was er schreit!
So sei doch gescheidt!
Dein Vater ist ein stiller Mann,
Der solchen Lärm nicht haben kann[.]
Lieg' ruhig und brav in der Wiegen,
Sonst wirst du nie ein Brüderchen kriegen!
'S ist hart,
Aber ich schwör's bei meinem Bart!--
Da hat er die Aeuglein groß gemacht
Und -- gelacht!
Frau, bündel' ihn fest,
Und liegt er im Nest,
Dann schnell die Flasch' ihm eingeschenkt!
Der Jung' ist gescheidter, als man denkt!


Confirmed with Am eignen Herd. Ein deutsches Hausbuch, herausgegeben von Maximilian Bern, Leipzig: Verlag von A. Titze, 1886 , pages 160-161


Submitted by Sharon Krebs [Guest Editor]

7. Kleine Wäsche [ sung text not yet checked against a primary source]

Language: German (Deutsch)

Authorship


Go to the single-text view


Schnurre, schnurre Käterchen, 
Im Lehnstuhl sitzt Großväterchen, 
Im Ofen brennt das Feuerchen, 
Die Fliege kriecht am Mäuerchen,     
Am Boden zappelt das Bübchen,   
Die Sonne scheint ins Stübchen.  
 
Die Sonne besucht das Käterchen, 
Den Stuhl und das Großväterchen, 
Den Ofen und das Feuerchen, 
Die Fliege und das Mäuerchen, 
Aber das Büblein will ihr nicht passen, 
Weil es sich nicht mag waschen lassen.


Confirmed with the anthology Am eignen Herd. Ein deutsche Hausbuch, a reprint by Salzwasser-Verlag; original Verlag von A. Titsse, c1886, page 210.


Submitted by Melanie Trumbull

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works