The LiederNet Archive
WARNING. Not all the material on this website is in the public domain.
It is illegal to copy and distribute our copyright-protected material without permission.
For more information, contact us at the following address:
licenses (AT) lieder (DOT) net

Wenn die hellen Glocken klingen

Language: German (Deutsch)

Wenn die hellen Glocken klingen,
geht die liebe Mutter fort, in die schöne Kirche dort,
wo sie beten, wo sie singen, wo sie beten, wo sie singen.

Wo von Gott dem Herrn sie hören
und vom lieben Jesus Christ, wie so treu und gut er ist,
wie ihn alle Welt soll ehren, wie ihn alle Welt soll ehren.

Kommt nun meine Mutter wieder,
lang schon sah ich aus nach ihr, tritt sie schnell herein zu mir,
setzt sich freundlich bei mir nieder, setzt sich freundlich bei mir nieder.

Saget mir, wie sie gesehen
Und gehört hat, alles dort, und von Gott manch' gutes Wort,
wie ein Kind es kann verstehen, wie ein Kind es kann verstehen.

O wie hör' ich das so gerne,
und wie gerne sagt' sie's mir; welche Freude macht' es ihr,
daß ich recht drauf acht' und lerne, daß ich recht drauf acht' und lerne.


Translation(s): ENG

List of language codes

Submitted by Bertram Kottmann

Authorship


Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):


Text added to the website: 2004-11-28.
Last modified: 2014-06-16 10:02:10
Line count: 15
Word count: 148

Gentle Reminder
This website began in 1995 as a personal project, and I have been working on it full-time without a salary since 2008. Our research has never had any government or institutional funding, so if you found the information here useful, please consider making a donation. Your gift is greatly appreciated.
     - Emily Ezust

Browse imslp.org (Petrucci Music Library) for Lieder or choral works