Difference(s) between text #32277 and text #39978

Go to the Instructions

11An deine schneeweiße SchulterAn Liebchens schneeweisse Schulter
22Hab ich mein Haupt gelehnt,Hab' leise mein Haupt ich geschmiegt
33Und heimlich kann ich behorchen,Und habe mich bebenden Herzens
44Wonach dein Herz sich sehnt.In wonnige Träume gewiegt.
55
66Es blasen die blauen Husaren,Du wirst mich vielleicht bald verlassen,
77Und reiten zum Tor herein,Doch heute noch, heut' bist du mein;
88Und morgen will mich verlassenUnd ich will in deiner Umarmung
99Die Herzallerliebste mein.Noch grenzenlos glückselig sein.
10
11Und willst du mich morgen verlassen,
12So bist du doch heute noch mein,
13Und in deinen schönen Armen
14Will ich doppelt selig sein.

Instructions

To select texts manually for this utility, click on the link at the top of each of the two texts you wish to compare, and then return to this page and reload it. The text ids are stored as cookies.