Difference(s) between text #73312 and text #135299

Go to the Instructions

11Wie lebt sichs so fröhlich im Grünen,Wie lebt sichs so herrlich im Grünen,
22Im Grünen bei fröhlicher Jagd,Im Grünen bei fröhlicher Jagd,
33Von sonnigen Strahlen durchschienen,Von goldenen Strahlen beschienen,
44Wo reizend die Beute uns lacht.Wo reizend die Beute uns lacht.
55
66Wir lauschen, und nicht ist's vergebens,Wir lauschten, und nicht war's vergebens,
77Wir lauschen im duftenden Klee.Wir lauschten im duftenden Klee.
88O sehet das Ziel unsres Strebens,Bald zeigt das Ziel unsres Strebens,
99Ein schlankes, ein flüchtiges Reh!Ein schlankes, ein schüchternes Reh!
1010
1111Getroffen bald sinkt es vom Pfeile,Getroffen bald sinkt es vom Pfeile,
1212Doch Liebe verletzt, daß sie heile,Doch Liebe verletzt, daß sie heile,
1313Nicht bebe, du schüchternes Reh,Horch Mägdlein, du schüchternes Reh,
1414Die Liebe gibt Wonne für Weh.Süß Liebe giebt Wonnen für Weh.

Instructions

To select texts manually for this utility, click on the link at the top of each of the two texts you wish to compare, and then return to this page and reload it. The text ids are stored as cookies.