Liedes Werben
Language: German (Deutsch) 
Dem Lied hab' ich bescheiden
mein Lieben anvertraut;
es birgt sich mein Geheimnis
in seinem tiefen Laut.

Und wenn es leise klingend
dein Ohr dereinst beschleicht,
ob's dann mit seiner Bitte
wohl auch dein Herz erreicht?

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-05-08
Line count: 8
Word count: 36