by Joseph Samuel Tauber (1822 - 1879)

Der Troubadour
Language: German (Deutsch) 
Von Stadt zu Stadt, von Land zu Land,
nur meine Leier in der Hand,
im Herzen eine Liebe nur,
zog ich als Troubadour.

Wo eine holde Jungfrau war,
da bracht' ich Lied und Ständchen dar
und tauschte manchen Liebesschwur
als echter Troubadour.

Bei Lautenklang und Minnesang
schlug mir das Herz voll Sehnsucht bang;
bald trieb es heim zur stillen Flur
den müden Troubadour.

Nun singt er dir von Stadt und Land,
wo er nirgend die Ruhe fand,
und dass er liebt dich Einz'ge nur
als treuer Troubadour.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-03-06
Line count: 16
Word count: 87