by Alfred Fritsch (1884 - 1963)

Frühlingsliedchen
Language: German (Deutsch) 
Wie schön bläst der Lenz die Schalmei
es lachet der Quell und die Wiese so hell und selig,
du süßer noch als mein holdester Traum.
Mein Herz jauchzt wieder juhei, juhei!

Noch gleißt die Sonne im blühenden Baum,
doch du bleibst mein lachender Mai,
ich seh’ dich vor seligen Blüten kaum,
juhei juhei, du mein lachender Mai.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Research team for this text: Emily Ezust [Administrator] , Peter Rastl [Guest Editor]

This text was added to the website: 2017-02-26
Line count: 8
Word count: 57