by Moses Mendelssohn (1729 - 1786)

Unendlicher! Gott, unser Herr!
Language: German (Deutsch) 
1. Dem Sangmeister auf Gittith, ein Psalm Davids.
2. Unendlicher! Gott, unser Herr!
   Wie mächtig ist dein Nam' auf Erden;
   Da deine Majestät am Himmel glänzt!
3. Der Säuglinge und Kinder Lallen
   Befestiget dein Reich, beschämt den Sünder,
   Und stürzt den Feind, der Rache schnaubt.
4. Betracht' ich deiner Finger Werk, den Himmel,
   Den Mond, die Sterne, die du eingesetzt: -
5. Was ist der Mensch, daß du noch sein gedenkest;
   Der Erdensohn, daß du dich seiner annimmst?
6. Hast ihn den Engeln wenig nachgesetzt;
   Hast ihn mit Ehr' und Schmuck gekrönt:
7. Ernennst ihn zum Beherrscher deiner Werke,
   Und legst zu seinen Füssen alles:
8. Das Lamm, den Stier, und auch Gewild;
9. Was in der Luft, was sich im Wasser regt. -
   Er bahnt sich Wege durch die Meere!
         Chor.
10.Unendlicher, Gott unser Herr!
   Wie ruhmvoll ist dein Nam' auf Erden!

About the headline (FAQ)

View text with footnotes

Confirmed with Die Psalmen. Uebersetzt von Moses Mendelssohn. Zweite, rechtmäßige und verbesserte Auflage. Mit allergnädigsten Freyheiten. Berlin, bey Friedrich Maurer, 1788, pages 14-15; and with Moses Mendelssohn's sämmtliche Werke. Achter Band. Enthält: die Psalmen. Wörtlich nach der vierten Original-Auflage. Ofen, u. Groß-Wardein 1819. In der Paul Burian'schen Buchhandlung, pages 27-28.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Peter Rastl [Guest Editor]

Text added to the website: 2017-12-16 00:00:00
Last modified: 2017-12-16 03:37:46
Line count: 21
Word count: 143