by Ernst Viktor Schellenberg (1827 - 1896)

Zwei Tannen vor'm Hause
Language: German (Deutsch) 
Zwei Tannen vor'm Hause,
Ein Papierherz daran, --
Die Braut wird ein Weibchen,
Der Bräutigam ein Mann. 

Die Kinder im Dorfe,
Sie lärmen und schrei'n,
Die Störch' auf der Wiese
Seh'n ernsthaft darein.

Zu Pfingsten die Hochzeit,
Zu Ostern die Tauf',
Da kommen die Gevattern 
Und Nachbarn zu Hauf'.

Dem Kind' eine Klapper,
Dem Vater ein Krug,
Der Mutter von Seide 
Ein himmelblau Tuch.

Zwei Tannen vor'm Hause 
Ein Papierherz daran, --
Heirathen wohl möcht' ich,
Bin ein blutarmer Mann.

Heirathen wohl möcht' ich,
Doch an Gelde gebricht's --
Viel Glück mit euch Allen, --
Aus dem Sparen wird nichts.

About the headline (FAQ)

Confirmed with Ernst Victor Schellenberg, Kleines Lieder- und Bilderbuch von Ernst Zeit, Dresden, G. Schönfeld's Verlagsbuchhandlung, 1876, pages 23-24.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Research team for this text: Emily Ezust [Administrator] , Bertram Kottmann

Text added to the website: 2020-02-07 00:00:00
Last modified: 2020-02-08 18:34:35
Line count: 24
Word count: 96