Uns're lieben Hühnerchen
Language: German (Deutsch) 
Uns're lieben Hühnerchen
verloren ihren Hahn,
hatten ihm zuleide
zwar auch mal was getan.
Wie trauerten die Hühnerchen,
dass sie ihn nicht mehr sah'n,
den lieben guten Hahn!

Uns're lieben Hühnerchen
sah'n einen andern Hahn,
der da ging spazieren
auf einem grünen Plan.
Wie freuten sich die Hühnerchen:
Komm, lass dich froh empfah'n
und sei du unser Hahn!

"Meine lieben Hühnerchen,
gern bin ich euer Hahn:
Wahrheit wird die Charte!
Ihr könnt mich froh empfah'n -"
Wie jubelten die Hühnerchen:
Wir sind dir untertan,
du bist der beste Hahn!

Uns're lieben Hühnerchen,
die führten ihren Hahn
voller Freud' und Jubel
hoch auf den Schlossaltan.
Wie war'n entzückt die Hühnerchen,
als da zu kräh'n begann
der neue Hahnemann!

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Set in a modified version by Karl Guido Nakonz, Karl Heinrich Carsten Reinecke.


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-04-30
Line count: 28
Word count: 117