×

It's been 3 years since our last fund-raising drive. Help us keep the Archive free to the public. Your donation will fund the ongoing development of the world's oldest and largest online database of vocal texts and translations.

by Julius Rodenberg (1831 - 1914)

Weit auf die Läden! ‑‑ Mit voller Brust
Language: German (Deutsch) 
Weit auf die Läden!  --  Mit voller Brust 
Athm' ich die Morgen und trink' ich die Lust, 
Die mir im Luftstrom entgegenquillt, 
Die mir aus Blatt und Knospe schwillt. 
O nach der langen, der bangen Nacht 
Welche Wonne!  
Guten Morgen, guten Morgen, Du schöner Tag!  
Guten Morgen, Du schöner Sonne!  

O Du weite Welt, dort im Sonnenschein!  
Wie lockst Du herauf und wie läd'st Du mich ein; 
Wie schimmert die Wiese, so perlend von Thau, 
Wie locken die Berge so blau, so blau! 
Dem Pfad, dort hinauf, o wie folgt ihm mein Aug' 
So gerne! 
Guten Morgen, guten Morgen, Du köstlicher Hauch, 
Guten Morgen, Du duftige Ferne!  

O Frühling und Sonne und Blüthenzeit! 
Euch öffn' ich die Thür und die Seele weit!  
Ich trinke den Duft und ich athme den Hauch 
Und ich denke an einen Entfernten auch . . . 
Was treu, wie wir, zueinander hält 
Kann warten: 
Guten Morgen, mein Lieb  --  in der weiten Welt, 
Guten Morgen, ihr Rosen im Garten!

About the headline (FAQ)

Confirmed with Der Salon für Literatur, Kunst und Gesellschaft, dritter Band, ed. by Ernst Dohm and Julius Rodenberg, Leipzig: A. H. Payne, 1869, pages 355 - 356.


Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2021-08-29
Line count: 24
Word count: 162