Der Beschwingte
Language: German (Deutsch) 
Ein Vogel bin ich worden
mit rüstigem Gefieder,
zu flattern auf und nieder,
nach Süden und nach Norden.

Von einem Ort zum andern
verlockt mich eitles Treiben;
es frommt mir nicht [zu bleiben]1,
es frommt mir nicht zu wandern.

Doch könnt' ich dich ereilen
und deinen Stolz besiegen,
wie gerne wollt' ich fliegen,
und ach, wie gern verweilen!

View original text (without footnotes)
1 D'Alquen: "das Bleiben"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-12-01
Line count: 12
Word count: 58