Lust hab' ich g'habt zuer Musica
Language: German (Deutsch) 
 Lust hab' ich g'habt zuer Musica,
 Von Jugend auf wie noch bishet, bisher,
 Von erst ut, re, mi, fa, so, la,
 Geübt darnach durch weitet' Lehr', durch Lehr',
 Kam es darzue,
 Daß ich kein Rueh
 Mehr haben mocht'; dann nur im G'sang
 Stuend mein Begier..
 Da half nichts für:
 Aus dem erfolgt der erst' Anfang.

 Sein Fleiß, der ward an mir erkennt;
 Deshalb trueg mir der Kaiser Huld.
 Dann, weil man mich sein Schueler nennt,
 Mueßt' ich erfüllen ohn mein Schuld
 Den Chorg'sang sein,
 Wiewohl da mein
 Erlernte Kunst was viel zue schwach.
 Noch tät ich's Best',
 So viel ich weßt',
 Mit Arbeit groß, die ich noch mach'.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Bart O'Brien

This text was added to the website: 2004-12-05
Line count: 20
Word count: 109