Beruhigung
Language: German (Deutsch) 
Ob der Sterne Myriaden
wohnt und thront ein Gott der Gnaden:
Beter, ihm vertraue dich!
seine Huld ist väterlich.

Wenn in schweren Ungewittern
Blitze flammen, Berge zittern:
Flieh' an seinen Vaterschoß!
seine Huld ist grenzenlos.

Ob dich Sonnenschein erfreue,
oder Nacht und Sturm bedräue,
nahe dir ist allerwärts
seine Huld, sein Vaterherz.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Research team for this text: Bertram Kottmann , Melanie Trumbull

Text added to the website: 2007-11-19 00:00:00
Last modified: 2016-11-04 11:09:50
Line count: 12
Word count: 52