by Anonymous / Unidentified Author

O fließ, ja wallend fließ in Zähren
Language: German (Deutsch) 
O fließ, ja wallend fließ in Zähren,
du traueratmendes Gemüt!
Ach, dass die Augen Ströme wären, 
ganz Schmerz, ganz Träne mein Geblüt!
Wie würd' ich dich genug beweinen,
Klimena, beste! Tötend Wort!
O heult in jungferlichen Hainen,
ihr Winde, meine Wehmut fort!

Ein Herz, gebildet für die Liebe,
der strengen Tugend eingeweiht,
gram jedem jugendlichen Triebe,
der das Gefühl der Unschuld scheut.
Dies Herz liebt' ich; ein zärtlich Blicken
versprach mir, dass es wieder liebt';
dass es, um stets mich zu beglücken,
sich froh in meine Hände gibt.

O Gott, lass diese fromme Seele
einst meines Glücks Gespielin sein!
Dies sprach ich - und indem ich wähle,
spricht sein geheimes Urteil: Nein.
Er rufet eine von den Seuchen,
die junge Körper scheußlich macht,
und diese rafft sie zu den Leichen,
auf deren Grab die Unschuld wacht.

So stirbt sie! - Und indem sie scheidet,
flieht noch ein ungewisser Blick,
als kennt' er, was mein Busen leidet,
auf mein betrübtes Aug' zurück.
O Blick! Wie Thisbens letzte Blicke
auf ihren besten Pyramus,
da sie sein grausames Geschicke
selbst hingestreckt beweinen muss.

Da liegt sie - und Verwesung schändet
ihr zärtlich frommes Angesicht,
das nie mit falschem Prunk geblendet,
das noch im Grabe für mich spricht.
Geliebte, die ich starrend nenne,
ach, öffne, öffne mir dein Grab!
Nimm itzt, o nimm die stille Träne
und dann auch mich zu dir hinab!

Wie die Verwesung uns vereinet,
so soll mein Geist mit deinem Geist,
wenn ihm die letzte Stund' erscheinet,
die ihn von diesem Leibe reißt,
in unversuchter Lust sich paaren
und in des Lammes Schritte geh'n,
wo in den jungferlichen Scharen
sich Lieb' und Treu' verkläret seh'n.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-06-18
Line count: 48
Word count: 275