All‑Deutschland
Language: German (Deutsch) 
All-Deutschland auf, mit Muth und Macht, 
Ruft dich dein Gott zum Streit! 
Steh' felsenfest auf hoher Wacht 
In treuster Einigkeit! 
Kein Norden und kein Süden mehr, 
Ein Deutschland nur, recht hoch und hehr!  
Drum schaart euch, Völker, all' zusammen, 
Laßt euch zur kühnen That entflammen 
Und zeigt euch als ein frei Geschlecht 
Für Ehr' und Recht!  
Chorus
 All-Deutschland hier, All-Deutschland dort, 
 So kling' es kampfbereit!  
 Dem Feinde Trutz, treudeutscher Hort, 
 In alle Ewigkeit!  

All-Deutschland auf, sei stark und groß, 
Ermanne dich mit Kraft! 
Schwing' dich empor wie ein Koloß 
Und spreng' die letzte Haft!  
Fleug' rauschend auf, du deutscher Aar, 
Und wach' mit uns in Kriegsgefahr! 
Fleug' auch empor, du deutsche Fahne, 
Die uns den Weg zum Siege bahne, 
Wir halten mit dir kämpfen Stand 
Für's Vaterland! 
(Chorus)

All-Deutschland auf, mit Waff' und Wehr, 
Im Sturm wie Wogenschwall! 
Braus' über's Land, braus' bis zum Meer  
Mit Freiheitsdonnerschall! 
Herr Gott, bewahr' das Vaterland 
Vor aller Schmach, vor Schimpf und Schand'! 
Vor aller Knechtshaft, vor Verderben 
Drum laß uns siegen oder sterben! 
Wir rufen laut im Kampf und Noth: 
Frei oder todt! 
(Chorus)

Confirmed with Das Buch der Lieder, Leipzig: Ludwig Denicke, 1866, pages 16 - 17. Appears in Vaterland.


Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2021-07-20
Line count: 37
Word count: 181