by Barbara Elisabeth Glück (1814 - 1894), as Betty Paoli

In deiner Stimme
Language: German (Deutsch) 
In deiner Stimme bebt ein Klang,
der mich so tief erschüttert,
daß mir im Auge, selig bang, 
die Träne glänzt und zittert.

Ich frage nicht: Wird mir dein Wort
Glück oder Schmerz bereiten?
Der süße Ton hallt in mir fort
für alle Ewigkeiten!

See also In deiner Stimme bebt ein Ton, which might be a variant of this text.


Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Malcolm Wren [Guest Editor]

This text was added to the website: 2020-04-27
Line count: 8
Word count: 43